1/1

MAX

Jahr

2022

MAX
Rasse: Ariegoismix
geboren: 1. September 2021
Rüde intakt
Größe:
Gewicht:
Geimpft gechiot mit EU Ausweis

Text von Hunderettung Frankreich
Max ist ein Ariegois-Youngster über Les amis des Animaux
Wir wurden gebeten, bei dieser Vermittlung zu helfen. Der gerade eben nicht mehr Welpe lebt bereits im Haus und soll deshalb nur auf Endstelle oder zu einem Verein, der mit Pflegestellen arbeitet. Wichtig: Max ist reisefertig und könnte im März mit von der Partie sein!
Hier der Vermittlungstext des Vereins: MAX sucht nach einer Möglichkeit, mehr zu lernen, als er bereits weiß.
Die ersten sechs Monate seines Lebens verbrachte er nur in einem Zwinger und einem kleinen Gehege - und wurde in den Kleinanzeigen inseriert.... daraufhin wurde er von einem barmherzigen Samariter "gerettet", der ihm zu zeigen begann, was es heißt, in einem Zuhause zu leben.
Seit dieser Zeit hat MAX gelernt, stubenrein zu sein. Er kennt jetzt die vertrauten Geräusche in einem Haus, weiß, wie man durch Türen geht, wie man mit anderen Hunden spielt, wie man sich an Katzen gewöhnt (dort gibt es eine temperamentvolle Katze, die der Chef ist) und wie man gut an der Leine läuft. Er ist unkompliziert im Auto. Aber er ist Teil eines großen Rudels und braucht mehr Zuwendung und Aufmerksamkeit, als es mit nur 24 Stunden am Tag und seinem guten Samariter, der sowohl arbeitet als auch ehrenamtlich tätig ist, möglich ist.
MAX weiß also bereits, was es heißt, geliebt zu werden, was es heißt, in einem belebten Zuhause mit vielen anderen Hunden zu leben. Er hat die Welt auf dem Lande kennengelernt. Jetzt ist er bereit für ein Zuhause für immer (im Idealfall) oder eine Pflegestelle, die ihn weiter ausbilden und ihm die Welt zeigen kann. Er wird es Ihnen mit Sanftheit, Loyalität und Streicheleinheiten im Überfluss danken ... und er wird Sie auf langen Spaziergängen fit halten. Er sollte auf keinen Fall in einem Tierheim kommen, da er schon so weit gekommen ist.

Bereitschaft zu einer Vorkontrolle setzen wir voraus.
Kontakt für Max:
Katharina Maiss per Email über contact@ame-et-corps.com