1/1

Juliette

Jahr

2020

Juliette geb 2016 Griffon / rotgetüpfelte Gascon im TH Aschaffenburg

Vermittlung zu Kindern: ja, ruhigere Kinder

Juliette kam über einem anderen Tierschutzverein zu uns. Der blonde Griffon-Mix stammt ursprünglich aus Frankreich und gewöhnt sich nur langsam an das Leben hier im Tierheim. Fremde Menschen oder ungewohnte Situationen verunsichern Juliette aktuell noch sehr, doch wird sie zusammen mit anderen, souveränen Hunden immer mutiger.
Die schüchterne Hündin braucht Zeit und Ruhe, um Vertrauen zu fassen, kann sich jedoch bei Bezugspersonen schnell entspannen und genießt jede Streicheleinheit.Juliette wünscht sich ein neues Zuhause, in dem auf ihre vorsichtige Art eingegangen wird, ohne sie darin zu bestärken. Ein Zweithund, der ihr die nötige Sicherheit gibt, würde Juliette zusätzlich dabei helfen, sich zu entspannen. In ihren jungen Jahren hat sie noch viel Freude am Spielen und Toben, und läuft gerne längere Strecken. Trotzdem sagt Juliette auch zu ruhigen Schmuseeinheiten nicht Nein.
Sie interessieren sich für Juliette?
Tierheim Aschaffenburg
Setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung! Gerne auch telefonisch unter 06021/89260.
https://www.tierheim-aschaffenburg.de/tiere/hund/juliette/