top of page

Hubert - sucht seine eigene Familie -



HUBERT Grand Gascon Mix Rüde kastr. ; geb: ca. 2018 Größe: 65 cm Gewicht: 38 kg Hubert ist superfreundlicher, sehr gelassener und verschmuster Grand Gascon Rüde. .

Hubert ist ein eher gemütlicher Zeitgenosse, der die Gesellschaft des Menschen sehr genießt. An der Leine läuft er supernett und entspannt. Jeder der ihn kennt liebt ihn. Mit Hündinnen und kastrierten Rüden ist er tiefenentspannt und freundlich. Wir werden ihn nicht zu einem unkastrierten Rüden vermitteln, da er schon ernsthaft in einer Auseinandersetzung werden kann. Er trägt in solchen Situationen da aber ohne irgendwelche Probleme einen Maulkorb.

Auf seiner Pflegestelle lebt er super harmonisch mit einer Hündin zusammen.

Bericht von seiner Pflegefamilie: https://www.laufhunderettung.de/post/hubert-l%C3%A4uft-und-l%C3%A4uft

Historie: Hubert ist als Fundhund ins Tierheim gekommen, deswegen kann über seine Vergangenheit leider nichts gesagt werden. Hubert wurde am 23.02.2023 operiert. Die Operation ist so weit gut verlaufen und der Kreuzbandriss konnte beseitigt werden und das Kniegelenk stabilisiert. Da das Kniegelenk im frühen Junghundealter herausgesprungen ist, haben sich die Knochen dieser Situation im Wachstum angepasst und verformt. Das konnte in der Operation nicht komplett korrigiert werden aber mit dem jetzt stabilen Kniegelenk kann Hubert ein fast normales Leben führen; Leistungssportler muss er ja nicht werden. Vermittlung über Laufhunderettung Deutschland e.V. Hubert ist im Moment auf Pflegestelle in 74865 Neckarzimmern Kontaktperson: Gerlinde Feser Tel.: 0152 29589726 info@laufhunderettung.de

391 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen