🥰💝 TOM 💝🥰


Der „kleine“ TOM braucht jetzt auch noch mal Eure Hilfe. Bitte teilt den jungen Mann, so viel Ihr könnt!!! Wir haben es auch zusammen geschafft eine Familie für Pantheon zu finden. Der „kleine“, gelehrige und aufgeweckte 6 Monate alte Poitevin Rüde will jetzt auch seine Familie finden. Tom ist wie ein Welpe / Junghund so ist: lustig, verspielt, verschmust und sehr Menschenbezogen. Er nutzt jede Gelegenheit zum Ankuscheln und dabei einzuschlafen. Er ist in den zwei Monaten so gewachsen und man könnte meinen, der ist doch schon groß!!! Aber in seinem Herzen ist er immer noch das Baby….. und er verzaubert uns täglich. Die Grunderziehung hat er schon gelernt und er geht auch für sein Alter prima an der Leine. Alles ist interessant und will entdeckt werden. Er kann kein Leistungssportler werden mit seinem ehemals gebrochenen Ellbogen. Aber sonst kann er ein ganz toller Familienhund werden. Er wird groß werden, aber alle die große Anglos kennen, wissen wie ruhig und gelassen gerade diese großen Laufhunde sind. Pantheons Glück ist jetzt für Tom (der täglich, ausgiebig mit ihm gespielt hat) traurig. Wir haben heute ganz viel geschmust und gekuschelt und er durfte einen Ausflug machen. Wir werden ihn in der nächsten Zeit ablenken und bespaßen aber noch besser wäre natürlich eine eigene Familie, gerne mit größeren Kindern. Hier noch mehr Details https://www.laufhunderettung.de/hundeindeutschland/tom- Tom ist in Bad König auf Pflegestelle Mehr Infos: Gerlinde Feser Tel.: 0152 29589726; info@laufhunderettung.de

239 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen