top of page

USCHI - Nora


Uschi (ehemals Nora) auf Plfegestelle in Klein Ostheim im Spessart Vermittlung über Laufhunderettung Deutshcland. e.V, Kontaktperson:Gerlinde Feser

Tel.: 0152 29589726 info@laufhunderettung.de

Jahr

2024

USCHI - Nora
Jagdhund Mix aus Griechenland
Alter: ca 3 1/2 Jahre
Hündin kastriert
Größe: 55cm Gewicht: 20kg
Geimpft, gechipt mit EU Ausweis

Uschi´s Pflegestelle schreib über sie:
Uschi ist eine super super liebe und zarte Hündin. Anfangs ist sie schüchtern und zurückhaltend. Wenn sie aufgetaut ist, kann man sie einfach nur lieb haben. Im Alltag ist sie super angenehm. Im Haus ist sie ruhig, fast schon unauffällig. Sie bellt nicht, wenn es an der Tür klingelt, ist stubenrein und würde gerne den ganzen gekuschelt werden - ist jedoch nicht einfordernd oder aufdringlich.
Sie hat riesigen Spaß beim Stöbern im Garten oder auf dem Feld. Im Training hört sie zu und will gefallen. Sie lernt schnell. Mit anderen Hunden ist sie verträglich.
Wenn Uschi aufgetaut ist, sprudelt sie vor Lebensfreude. Sie macht regelrecht Freudensprünge, wenn es zum Gassi, in Garten oder zur Oma geht. Dabei ist sie jedoch keinesfalls übermütig oder unkontrollierbar.

Im Zusammenleben mit den anderen Hunden ist sie unkompliziert und verspielt. Katzen und Kleintiere sollten nicht anwesend sein, Bei Kindern sucht sie eher den Abstand ist aber immer freundlich. Wenn Kinder im Haushalt sind, sollten sie größer und ruhiger sein. .
Die "Krusten -Narben" an ihrer Schnauze kommen vom KLebeband, mit dem man ihr den Mund zu geklebt hatte, als man sie entsorgen wollte.
Historie:
Uschi/ Nora kam über Chalkidikis Schattentiere e.V. Dez. 2022 in eine Familie nach Deutschland. Dort war sie mit der Zivilisation & dem Neujahrgeknalle nicht klar. Sie kam auf eine Pflegestelle und kurz vor Neujahr jetzt zu uns.

bottom of page