TOM - Baby- mit Handicap

1/1

Jahr

2022

Tom - Baby-
Grand Anglo Francais
geb: 15.04. 2022
Rüde: intakt
noch: Größe. 54 cm Gewicht: 20,35 kg
wird bestimmt mal zwischen 60 und 70 cm groß werden.
Geimpft, gechipt mit EU Ausweis

Dieser so herzige, lustige und gelehrige kleine Kerl nimmt das Leben wie es kommt. Er ist trotz seines Handicaps verspielt und anhänglich. Er ist sehr agil, spielt wild wie Welpen halt so sind 😊
Er lebt auf seiner Pflegestelle mit noch zwei Hundemädchen zusammen. Tom hat alle mit seinem Charme im Griff, bekommt dort aber auch schon die Erziehung, die ein Welpe so braucht.
Die Pflegestelle macht dazu folgende Notizen:
Tom ist verspielt, ist stubenrein, läuft schon recht schön an der Leine, kennt inzwischen Sitz, Platz mit Handzeichen, er ist passabel abrufbar, bleib kennt er auch. Naja es klappt noch nicht immer alles perfekt aber für die kurze Zeit schon super. Im Moment läuft er so 30 Minuten in seinem eigenen Tempo, mit unzähligen Schnuffelstops. Essen findet er toll und macht seinen Napf auch immer recht schnell leer. Nach zwei bis drei Anläufen geht er nach dem Essen problemlos in sein Körbchen und bleibt da auch. Er klettert schon mal gern auf Stühle ……, bekommt er aber gesagt, dass er es nicht darf, dann ist er aber auch brav.
Tom hat einen sehr guten Charakter, einfach ein toller Hund 😊🥰

Der noch kleine Tom hatte seinen linken Ellbogen gebrochen und das ist leider auch nicht reversibel.
Das Gelenk wird aussteifen und er wird mit dieser Behinderung leben lernen.
Wir haben den kleinen Tom bei einem Facharzt auch hier in Deutschland vorgestellt und auch dieser hat uns bestätigt, dass eine Operation nicht möglich ist. Er meint jedoch, dass Tom sehr gut läuft und damit gut klar komme.
Sollte es in ein paar Jahren zu extremer Arthorse kommen und sehr schmerzhaft werden, würde dann evtll doch noch eine Aputation im Raum stehen. Er geht jedoch eher nicht davon aus.
Ein Hund kann mit drei Beinen leben, wir hoffen aber für ihn, dass es nicht soweit kommen wird.

Tom ist auf Pflegestelle
bei Interesse
Vermittlungshilfe über Laufhunderettung Deutschland e.V.
Kontaktperson:
Gerlinde Feser Tel.: 0152 29589726
info@laufhunderettung.de

Zurück
Weiter