top of page

SIRENE

1/1

Jahr

2023

SIRENE
Agnlo Farncais/ Bleu de Gasconge Mix
geb.: 15.06.2021
Hündin kastriert
Größe: ca 60cm Gewicht: 27,8 kg
Geimpft, gechipt mit EU Asuweis

Sirene ist eine freundliche, dezente, ruhige und verschmuste Laufhündin. Sie ist auf Pflegestelle in Heidelberg und kann schon fast alles, was man zum Leben mit dem Menschen können muss. Gerne kann Sirene in eine Familie auch mit Kindern. Die Stadt hat sie anfangs sehr beindruckt, aber auch das hat sie in ihrer gelassenen Art, inzwischen wie selbstverständlich, angenommen. In der Natur bei Spaziergängen ist sie glücklich und aufgekratzt aber auch folgsam und gelehrig.
Sie könnte bestimmt mit ins Büro. Toll wäre eine Familie mit eingezäuntem Garten, auch gerne mit 2tem Hund, die viel Zeit in der Natur verbringen. Sie lebt momentan in einer Wohnung in der Stadt und auch das klappt sehr gut. Ihre Menschen dort sind gerne viel an der frischen Luft und Sirene ist zufrieden und angenehm ruhig. Alle in der WG lieben sie.
Historie:
Sirene, Sultan + Soprano sind Geschwister aus dem gleichen Wurf. Sie wurden bei Florence/ Hathi von einem Jäger abgegeben, weil sie zu klein für die Wildschweinjagd sind, Es sind mittelgroße, freundliche, aktive, verträgliche, junge freundliche Laufhundmixe.

Sirene ist auf Pflegestelle in Heidelberg
Vermittlung über Laufhunderettung Deutschland e.V.
Kontaktperson:
Gerlinde Feser Tel.: 0152 29589726 info@laufhunderettung.de

Zurück
Weiter
bottom of page